5 Titel für Caroline und Michael

„Das war eine gelungene Meisterschaft – für Michael, für Eva und für mich“, schwärmt Caroline Schlör, Sportwartin der Leichtathletik-Gemeinschaft Saar 70 und Trainerin beim TV Illingen. Gleich drei Titel heimste Caro trotz Fußverletzung bei den Senioren-Landesmeisterschaften in Ludweiler ein. In der Altersklasse W30 schaffte sie mit dem Speer 40,95 Meter, mit dem Diskus 30,45 und mit der Kugel 10,54 Meter. Gut drauf war auch Vereinskameradin Eva König. Sie wurde in der gleichen Altersklasse im Speerwurf Vizemeisterin, im Diskuswurf Dritte und im Kugelstoß Vierte.
Nun zum Dritten im Bunde, zu Michael Christ, dem Vorsitzenden des TV Illingen. Der kämpfte in der jüngsten Vergangenheit an zwei Fronten. In Illingen war er der Herausforderer von Bürgermeister Dr. Armin König, dem renommiertesten TVI-Mitglied – ein Duell unter Vereinskameraden also, das wohltuend fair ausgetragen wurde. Wie von den meisten erwartet, hatte Michael keine Chance, schaffte aber mit seinen 43,9% einen höchst respektablen Achtungserfolg.
Weitaus besser als auf dem politischen Feld lief es für Michael, den mit Sicherheit schnellsten aller landesweit angetretenen Bürgermeister-Kandidaten, auf dem sportlichen Feld. Dort feierte er nach dreijähriger Wettkampfpause ein gelungenes Comeback. Bei der Seniorenmeisterschaft war er sowohl über 100 als auch über 200 Meter in der M40 vorne. Da werden Erinnerungen wach: Im Trikot der deutschen National-Mannschaft erkämpfte Michael bei der Seniorenweltmeisterschaft 2015 in Lyon als Startläufer mit der 4×100 Meter- Staffel Platz 7. Noch besser lief es für ihn in der deutschen 4×400 Meter-Staffel, die in hervorragenden 3:39,71 Minuten und mit Platz 5 sogar an Edelmetall schnupperte.

Seniorenmeisterschaften 2019

Man/women in blue: Caro, Michael, Eva

Staffel

National-Staffel in Lyon, 2. v. rechts Michael Christ

Geschrieben von wolfiweber

14. Juni 2019 um 14:47

Abgelegt in Das Jahr 2018

Hinterlasse doch einen Kommentar

 Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier